Schuhbeck mit Tellern„Seien Sie herzlich willkommen zu Alfons Schuhbeck´s Kochshow, in einem wunderschönen Ambiente. Kunst und Küche bilden eine einmalige Symbiose, die eine neue Dimension der Kochshows einläutet. – Die Küche ist keine Küche mehr, sondern wird Teil einer Inszenierung. Alles Theater ! Aber was wäre dies alles ohne Musik? “ Während ausgewählte Köstlichkeiten appetitanregend vor sich hin brutzeln, stellt eine Showband den Zuschauern Ihre ganz eigenen Geschmackskreationen vor: Die Gruppe „Eins hoch 6“ verbindet Klassik mit deutschsprachigem, gemäßigtem Pop. Eine überraschende, beim Anhören absolut mitreißende Kombination aus engagierten Texten , Rhythmus, Orchesterinstrumenten und Stilrichtungen von Klassik über lateinamerikanische Klänge bis hin zur Weltmusik. In der Pause erhält das Publikum auf einem Löffel ein Amuse Gueule serviert. Auch hierzu kann dann im 2. Teil mit dem Publikum kurz dialogisiert werden. Fakultativ: zum Dessertgang wird eine Publikumsperson aus dem Publikum ausgewählt, um in der Küche mitzukochen.

Koch: Alfons Schuhbeck

Präsentation: Sabine Sauer

Musikalische Einlage: EINSHOCH6

Idee und Konzept: Christian Reinisch

ALFONS SCHUHBECKS Kochshow