Hörbiger Christiane rotes KleidWeihnachtliche Literatur auf höchstem Niveau – wer wäre besser dafür geeignet, sich dieser Texte anzunehmen als Christiane Hörbiger? Mit österreichischem Charme und Humor, Ironie und Intellekt, und nicht zuletzt mit dem richtigen Gefühl für Sentiment entführt die sympathische und preisgekrönte Schauspielerin das Publikum in einen unterhaltsamen Vorweihnachtsabend. Die von Christiane Hörbiger mit subtiler und facettenreicher Vortragskunst gelesenen Geschichten von Autoren wie z.B. Peter Rosegger und Oscar Wilde sind einerseits die ideale Einstimmung auf das Weihnachtsfest – oder auch eine wunderbare Gelegenheit, um vor dem großen Trubel für eine kleine Weile noch in ein Ruhe besinnen zu können. Weihnachten ohne Musik ist nicht denkbar und die musikalische Umrahmung dieses Programms wird von dem „Trio Grand Cru“ gestaltet. Sie haben die Besetzung Klavier, Geige, Cello mit eigenen Arrangements ganz neu interpretiert und werden eigens für diesen Abend geschriebene Arrangements präsentieren.

Rezitation: Christiane Hörbiger

Musikalisch umrahmt vom „Trio Grand Cru“

Konzept & Idee: Christian Reinisch

WEIHNACHTEN MIT CHRISTIANE HÖRBIGER